Dinner Church

Sonntag | 10. Dezember 2017 | 18 Uhr
Dinner Church

Dinner Church in the community house kitchen. Main dish is served. Please bring a side-dish to share!

dinnerchurch_together2016Das ist ein neuer Name für ein altes Konzept – sogar das allerälteste Kirchenkonzept! Die ersten Gemeinden trafen sich 300 Jahren bevor es überhaupt eine Kirche gab. Sie waren verfolgt; ständig im Gefahr. Es gab kein Muster für diese frühste Christen. Um miteinander sein zu können, um Glauben und Freundschaft zu bauen und Hoffnung zu teilen, haben sie sich heimlich in den Häusern von den Schwestern und Brüdern in Christus getroffen. Sie saßen zusammen am Tisch. Das zusammen essen und trinken, singen und beten, diskutieren und auch argumentieren, hat Kirchengemeinden gebaut.

Wir Teilnehmer in dem English Community Outreach Project werden einmal im Monat am Tisch miteinander Gottes Güte, Gottes Dienst, feiern, in dem Geist der ersten Gemeinden. Es wird auch gesungen und gebetet, Abendmal am Tisch gefeiert, Texte und Ideen diskutiert. Ein Hauptgericht wird vorher gekocht; wir werden zusammen den Tisch decken und nachher aufräumen. Teilnehmer sind gebeten, etwas mitzubringen – Salat, Gemüse, Käse, Brot, Kuchen – was immer man will. Ob man etwas bringt oder nicht – alle sind eingeladen.

Wir werden uns in der Küche im Gemeindehaus um 18.Uhr treffen.

Der Zeitplan für Dinner Church steht hauptsächlich auf den 2ten Sonntag Abend im Monat. Ausnahmen aufgrund besonderer Veranstaltungen und Feiertage werden im Gottesdienst angekündigt.  Pfarrerin Rosalind Gnatt ist für Ihre Fragen per email (r.gnatt@bergkirche.de) oder Telefon (01525 3900262) zu erreichen.

Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.