Lebenswege

Samstag | 9. November 2013 | 19.30 Uhr

Bis auf einen kurzen Lebensabschnitt als Jugendlicher im norddeutschen Lüneburg lebte Johann Sebastian Bach in Mitteldeutschland. Die große Musikerfamilie Bach war seit Generationen hier zu Hause und der größte Sohn der Musikerdynastie fühlte sich dieser sehr verbunden. Das Konzert im Rahmen der Wiesbadener Bachwochen spürt diesen Bezügen mit Vokal- und Orgelmusik nach.

collegium vocale Wiesbaden

Andreas Karthäuser, Orgel

Leitung, Christian Pfeifer

Karten: 8 Euro

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzerklärung

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen