Arien und Sonaten

Sonntag | 19. Oktober 2014 | 17 Uhr
Arien und Sonaten von Händel und Bach

Dieses Konzert mit Arien und Violinsonaten von Bach und Händel gestalten exzellente Spezialisten für Barockmusik. Die Sopranistin Heike Heilmann war am Opernhaus in Frankfurt und Basel engagiert. Dort wurde sie von der Fachzeitschrift Opernwelt als Nachwuchssängerin des Jahres nominiert. Sie arbeitet mit Dirigenten wie Ton Koopmann, Ivor Bolten und Thomas Hengelbrock zusammen.

Heike Heilmann, Sopran
Karin Hendel, Violine
Andreas Küppers, Cembalo und Truhenorgel

Eintritt frei – Spende erbeten

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzerklärung

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen