Kinderkirchentag 2018

Freundschaft fürs Leben
Kinderkirchentag am 22. April 2018

Einen ganzen Sonntag haben Kinder unserer Gemeinde die Möglichkeit, gemeinsam mit Kindern aus anderen Wiesbadener Gemeinden ihren eigenen Kinderkirchentag zu erleben.

Der Tag beginnt am 22. April um 10:30 Uhr mit einem Gottesdienst. Anschließend werden Spiele und Workshops zu dem Motto „Freundschaft fürs Leben“ angeboten.

Ein kreativer Tag mit Spielen und Spaß erwartet die vier- bis zwölfjährigen und natürlich möchten wir auch von der Bergkirche mit einer Delegation daran teilnehmen. Die Kinder erleben ihren eigenen liebevoll vorbereiteten Kirchentag, an dem sie selbstständig teilnehmen.

Wir freuen uns, wenn du dabei bist! Selbstverständlich können auch die Familien mitkommen.

Der Kinderkirchentag findet in der Evangelische Thomaskirche in der Richard Wagner-Str.°88, in 65193 Wiesbaden statt und endet nachmittags um 14:30 Uhr. Kosten: 5,00 Euro.

Weitere Infos gibt es direkt im Stadtjugendpfarramt bei Ingrid Seiler unter seiler@stajupfa.de oder 0163/7816396.

Anmeldung bitte in unserem Gemeindebüro.

Literaturkreis

literaturkreis_iconMontag, 16. April 2018, 19 Uhr –
Küche im Gemeindehaus (1. Stock) , Lehrstraße 6

Lesevorschlag: 
„Sehnsucht der Schwalbe“ von Rafik Schamir

Zuletzt gelesen:
„Löwen wecken“ von Ayelet Gundar-Goshen

 

In unserem Literaturkreis „Lesen und Reden“ kommt ein kleiner Kreis Lesebegeisterter einmal monatlich für 2 Stunden im Gemeindehaus zusammen. Wir besprechen ein Buch, auf dessen Lektüre wir uns beim vorangegangenem Treffen geeinigt hatten. Wir äußern unsere Meinungen dazu und diskutieren ggf. kontrovers, ob und was uns an dem Buch gefallen hat. Wir freuen uns über „Leseratten“, die sich gerne mit anderen über Bücher austauschen und zu diesem Zweck zu uns stoßen

Martin Luther King

Martin Luther King – Erinnerung und Ausblick

Kochende Männer und Feierabendmahl

Gründonnerstag in der Bergkirche:
Kochende Männer und Feierabendmahl

Es gibt wenige Gottesdienste, von denen ein solcher Zauber ausgeht wie vom
Feierabendmahl am Gründonnerstag in der Bergkirche.
Die Gegenwart Jesu in der Gemeinschaft erleben, das ist etwas Wunderbares. 

Am 29.03. um 19 Uhr ist es wieder soweit.

Jugenddelegierte Cathrin Haagn und Pfarrer Markus Nett wollen der Frage auf den Grund gehen, wo eigentlich die Frauen beim Abschiedsmahl Jesu von seinen Jüngern geblieben sind. Schließlich sind sie ihm ja treu gefolgt. Warum sind sie nicht dabei? Und was macht das mit ihnen? Und was meint Jesus dazu?

Eine lange, festlich gedeckte Tafel vor dem Altar, die versinnbildlicht, dass unser Herr Jesus mitfeiert; eine wunderbare Tafelmusik und, nicht zuletzt, köstliche Speisen, zubereitet von den „Kochenden Männern“. Die treffen sich um 16 Uhr im Gemeindehaus, um alles unter der fachkundigen Anleitung von Chefkoch Jens Haker vorzubereiten. Wer mit dazu kommen möchte, ist herzlich eingeladen; die Gruppe ist offen, und das Kochen macht genau so viel Spaß wie das Essen.

Ostern in der Bergkirche

29.03.2018 | Gründonnerstag | 19:00 Uhr
Feierabendmahl
Pfarrer Markus Nett und Jugenddelegierte Cathrin Haagn

30.03.2018 | Karfreitag | 15:00 Uhr
Abendmahlsgottesdienst     Pfarrer Markus Nett

lamm1

Karsamstag, 31.03.2018 findet kein Krabbelgottesdienst statt!

01.04.2018 | Osternachtsfeier  mit Taufen  | 6 Uhr
Vik. Kathrin Douglass, Pfrn. Rosalind Gnatt,  Pfr. Markus Nett, Pfr. Helmut Peters

01.04.2018 | Festgottesdienst mit Abendmahl und Kantorei  | 10 Uhr
Kantorei und Pfarrer Helmut Peters

„Pfarrer Helmut Peters predigt über eines der „1+12 Kreuze“ von Alexander Chessa. Dabei geht er ernst und heiter der Frage nach, was das Grufttürkreuz mit fröhlicher Auferstehungshoffnung zu tun hat. Gottesdienstbesucher können die Fotos von Grufttüren europäischer Friedhöfe vor und nach dem Gottesdienst betrachten.“01.04.2018 | Ostersonntag | 12 Uhr
Gottesdienst in englischer Sprache  Pfarrerin Rosalind Gnatt

BILDOSTERNBERGKIRCHE

02.04.2018 | Familiengottesdienst  zum Ostermontag  | 11:30 Uhr
Vikarin Kathrin Douglass und Team